JETZT AUF DVD


UND ALS
VIDEO ON DEMAND

AB 08.12. AUF DVD

UND BEREITS AB
26.11. ALS VOD

Trailer

der film

Während Unn Toves Hochzeit bekommt eine Unbekannte auf der Toilette eines Restaurants ein Baby und verschwindet. Die Braut findet das Neugeborene und übergibt es den Behörden.

16 Jahre später treffen sich die beiden wieder: Rosemari, das Baby von damals, ist auf der Suche nach ihrer leiblichen Mutter und hofft, diese in Unn Tove zu finden. Unn Tove ist mittlerweile geschieden und erfolgreiche Journalistin eines Lokalsenders. Sie wittert eine spannende Story, aber vor allem Abwechslung in ihrem einsamen Leben, und beschließt Rosemari zu helfen.

Auf der Suche nach der Wahrheit begeben sich Unn Tove und Rosemari auf eine emotionale Reise in die Vergangenheit, auf der nicht nur das Mädchen dem Geheimnis ihrer leiblichen Mutter immer näher kommt, sondern auch Unn Tove ihre Lebensentscheidungen in Frage stellt. Gemeinsam erfahren sie von einer hemmungslosen und doch gescheiterten Liebe und stoßen auf Rosemaris Mutter, die eine erstaunliche Wahrheit verbirgt.

galerie

  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space
  • Space

Cast

Rosemari

Ruby Dagnall

Unn Tove

Tuva Novotny

Hilde

Laila Goody

Klaus Dreyer

Tommy Kenter

Hanne

Helga Guren

Kristian

Petter Width



Crew

Drehbuch/Regie

Sara Johnsen

Kamera

Hélène Louvart (Winterdreh: Erik Wilson)

Schnitt

Zaklina Stojcevska

Ton

Hans Møller

Musik

Nikolaj Torp Larsen

Szenenbild

Tuva Hølmebakk | Christiane Krumwiede

Kostümbild

Anne Pedersen (Winterdreh: Kjell Nordström)

Maskenbild

Aase Lund Mathisen

Produzenten

4 ½ Fiksjon (Turid Øversveen)

Ko-Produzenten

Match Factory Productions (Michael Weber und Viola Fügen) |
Nimbus Film (Bo Erhardt und Mikkel Jersin)

Cast

Rosemari

Ruby Dagnall

Unn Tove

Tuva Novotny

Hilde

Laila Goody

Klaus Dreyer

Tommy Kenter

Hanne

Helga Guren

Kristian

Petter Width



Crew

Drehbuch/Regie

Sara Johnsen

Kamera

Hélène Louvart (Winterdreh: Erik Wilson)

Schnitt

Zaklina Stojcevska

Ton

Hans Møller

Musik

Nikolaj Torp Larsen

Szenenbild

Tuva Hølmebakk | Christiane Krumwiede

Kostümbild

Anne Pedersen (Winterdreh: Kjell Nordström)

Maskenbild

Aase Lund Mathisen

Produzenten

4 ½ Fiksjon (Turid Øversveen)

Ko-Produzenten

Match Factory Productions (Michael Weber und Viola Fügen) | Nimbus Film (Bo Erhardt und Mikkel Jersin)

Space

IM KINO

Kinofinder

Ab der Startwoche erfahren Sie hier stets aktuell, in welchen Kinos ROSEMARI zu sehen ist

Zum Kinofinder


Filmwecker

Mit dem Alarm-Dienst von kino-zeit.de werden Sie ROSEMARI nicht verpassen. Einfach die gewünschte Postleitzahl eingeben und Sie erhalten einmalig eine Mail, sobald ROSEMARI in Ihrer Gegend anläuft.

Zum Filmwecker

Space

Der Film
Galerie
Cast & Crew
Im Kino
Partner
Presse
Impressum